German Throwdown ist die deutsche Meisterschaft für die Fitness Elite. In seiner vierten Auflage wird er auch dieses Mal den Athleten Fitness in Bereichen von Turnen bis Gewichtheben und von Ausdauersportarten bis zu hoch koordinativen Bewegungen abverlangen. 

Du suchst die besondere Herausforderung? Dann bist Du beim German Throwdown genau richtig. Diese Meisterschaft ist offen für alle Athleten weltweit und beginnt mit einer Qualifikationsphase Ende August 2017. Anschließend werden die besten Athleten zum Finale am 11. und 12. November dieses Jahres nach Mainz eingeladen.

Sei dabei! Registriere Dich hier als Athlet oder sichere Dir jetzt ein Zuschauerticket. 

Lade dir Hier das offizielle Rulebook herunter.

Athleten

Registrieren

Helfer

Bewerben


In welcher Klasse möchtest Du antreten?

Der German Throwdown als Elite Fitness Competition hat den eindeutigen Fokus auf den besten Athleten. Zur gleichen Zeit ist die Community ein elementarer Bestandteil und deshalb wird es auch eine Intermediate und eine Scaled Kategorie geben. 

Für Masters Athleten gibt es dieses Jahr wieder zwei verschiedene Altersklassen. Die jüngere geht von 35 bis 44 Jahren und die ältere beginnt bei 45 Jahren.

Zum ersten Mal beim German Throwdown wird es eine Teen Kategorie geben. Wir sind schon gespannt, was unsere Nachwuchssportler im November auf die Beine stellen werden.

Die Teams werden dieses Jahr wieder 6 Athleten beinhaltet. Drei weibliche und drei männliche Athleten bilden ein Team, wobei immer nur zwei weibliche und zwei männliche Athleten ein Workout machen, wodurch jedes Team einen weiblichen und einen männlichen Ersatzathleten haben. (Mindestgröße eines Teams sind 4 Athleten: zwei weibliche und zwei männliche)

Bitte achtet auf die Unterschiede der einzelnen Kategorien. Alle weiteren detaillierten Informationen finden sich im Rulebook.

Hier sind alle wichtigen Infos noch einmal zusammengefasst:


Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt ist jeder Sportler, der sich den Herausforderungen des German Throwdowns gewachsen fühlt und die in den Teilnahmebedingungen unter §1 genannten Voraussetzungen erfüllt. Die Teilnahmebedingungen und die Datenschutzerklärung müssen akzeptiert werden und die Teilnahmegebühr muss bezahlt sein. Folgendes Equipment wird für die Qualifikation benötigt: Rudergerät von Concept2 mit PM3, PM4 oder PM5, Langhantel mit Gewicht, Klimmzugstange und Springseil.

Allg. Erklärungen zum Ablauf
Die Workouts sind grundsätzlich MIT EINEM JUDGE ZU ABSOLVIEREN, der auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Standards sowie auf die korrekte Anzahl der Wiederholungen und/oder der vorgegebenen Zeit achtet. Die vom Judge validierte und unterschriebene Scorecard muss auf Verlangen vorgezeigt werden. Es ist nicht notwendig, dass der Judge eine "CrossFit Judge" Zertifikation besitzt. Das Workout muss nicht zwingend in einer CrossFit Affiliate stattfinden.

ES IST ERFORDERLICH EIN VIDEO VOM KOMPLETTEN WORKOUT ZU MACHEN. Der Veranstalter ist berechtigt danach zu fragen, ohne einen Grund für die Überprüfung angeben zu müssen. Die Anfrage erfolgt per Email. Nach Empfang der Anfrage hat der Athlet 48 STUNDEN ZEIT DAS VIDEO EINZUREICHEN. Sollte kein Video zur Verfügung stehen, wird das Ergebnis ausnahmslos gelöscht. (Ausgenommen ist die Scaled Kategorie).

Anmeldegebühr
DER VERANSTALTER WIRD SO GENANNTE WILDCARDS AN EINIGE ATHLETEN VERTEILEN. Empfänger einer Wildcard dürfen am Finale teilnehmen, ohne dass sie die Qualifikation durchlaufen müssen. 

Anmeldegebühr für die Onlinequalifikation (inkl. MwSt):

Early Bird:
- 19,90€       Elite, Intermediate, Masters, Teens
- 79,90€       Team
- 9,90€        Scaled

Letzte Woche:
- 24,90€       Elite, Intermediate, Masters, Teens
- 99,90€       Team
- 9,90€        Scaled

Zeitplan
Anmeldung beginnt am 03. Juli 2017 und ist spätestens bis zum 24. August 2016, um 23:59 (MESZ) möglich.
Die Workouts werden mittels Erklärungsvideos und Beschreibung in drei aufeinanderfolgenden Wochen veröffentlicht:

1. Workout 18. August – 27. August
2. Workout 25. August – 03. September
3. Workout 01. September – 10. September

Die Eintragung der erreichten Ergebnisse haben bis zum letzten Abend um 23:59 (MESZ) des jeweiligen Zeitraums des einzelnen Workouts zu erfolgen. 
Es werden keinerlei Ausnahmen zugelassen. Es gelten nur rechtzeitig und korrekt eingetragene Ergebnisse.

Veranstaltungsort/ Datum
11. und 12. November 2017
Halle 45, Hauptstraße 17, 55120 Mainz, Deutschland

Wie viele Athleten qualifzieren sich
Folgende Anzahl von Athleten (inkl. Wildcards) werden insgesamt nach der Qualifikation zum Finale eingeladen:
40 Elite Male und 30 Elite Female
20 Master Male und 10 Master Female
10 Master+ Male und 10 Master+ Female
10 Teen Male und 10 Teen Female
10 Intermediate Male und 10 Intermediate Female
20 Teams

Anmeldegebühr
DIE KOSTEN für das Finale betragen 70€ für Individuals und 210€ für die Teams (inkl. Ticket für einen Coach). Die Teen und Intermediate Athleten zahlen 50€ und erhalten ein Zwei-Tages Ticket für die Veranstaltung. (Alle Preise inkl. MwSt)

Gewinne
Zu Gewinnen sind Preise im Wert von über 15.000€, wovon ein substantielle Teil Cash sein wird. Der genaue Cash Betrag richtet sich nach der Anzahl der Anmeldungen.
Darüber hinaus erhalten alle Athleten ein Goodie Bag, das offizielle exklusive GTD Athlete T-Shirt, kostenlose Getränke, sowie ein großes Namensschild.



DER GERMAN THROWDOWN WÄRE NICHT MÖGLICH OHNE DEN UNGLAUBLICHEN SUPPORT AUS UNSERER COMMUNITY. DESHALB WÜRDEN WIR UNS SEHR FREUEN, WENN WIR DICH IN EINEM UNSERER ZWEI TEAMS BEGRÜSSEN WERDEN


Bewirb dich jetzt als Judge oder Volunteer